1. Begleitungen durch ehrenamtliche Hospizbegleiter*innen sind wieder im Direktkontakt möglich. Einzelheiten werden mit der Hospizfachkraft besprochen. Die bekannten Hygiene- Maßnahmen werden selbstverständlich umgesetzt.
  2. Die Hospizfachkräfte sind weiterhin zu Fragen der Hospiz- und Palliativversorgung für Sie da. Scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen sind telefonisch über 0921/1505292 und per E-Mail kontakt@hospizverein-bayreuth.de erreichbar.
  3. Gerne können Sie mit uns einen persönlichen Termin vereinbaren.

Wir wünschen allen für die schwierige und außergewöhnliche Zeit viel Gesundheit, Vertrauen, Zuversicht und Geduld.